Flugbestattung mit Flugzeug

Bei dieser Bestattungsform wird die Asche der Verstorbenen vom Flugzeug aus über dem von Ihnen gewählten Ort ausgestreut. Durch die Geschwindigkeit des Flugzeuges wird ein besonders weitreichendes Gebiet abgedeckt.
Es sind praktisch die entlegensten Orte denkbar, da durch die Geschicklichkeit des Piloten die gewünschte Flughöhe und der geographische Standort erreicht werden kann.

Die Flugzeugbestattung mit einer einmotorigen Propellermaschine ist eine aussergewöhnliche Bestattungsart. Es können 1 bis 2 Trauergäste die Zeremonie begleiten.

Flugbestattung mit einem Flugzeug mit bis zu zwei Angehörigen:

Die Asche wird aus einem Flugzeug über einem ausgewählten Naturgebiet der Schweiz verstreut. Die Flugzeit beträgt rund 1 Stunde, wobei die Wetterlage über die Durchführung entscheidet. In der Gebühr sind enthalten: Bestattungsfotos und Erinnerungskarte.

Allgemeines

Die angebotenen Naturbestattungsarten setzen die Feuer­be­stattung voraus. Selbstverständlich dürfen Sie Ihren ganz persönlichen Bestattungswunsch in unsere Grundangebote mit einbringen. Das Team von DIE LETZTE RUHE ermöglicht Ihnen einen würdevollen Abschied.

Unser motiviertes Team von DIE LETZTE RUHE berät Sie gerne rund um die Uhr kostenlos. Zögern Sie nicht uns anzurufen oder kontaktieren Sie uns.

Es ist viel dunkler, wenn ein Stern erlischt, als es sein würde,
wenn er nie gestrahlt hätte.

George Bernard Shaw

flugzeug