Felsbestattung

Inmitten einer grandiosen Bergwelt finden die Verstorbenen eine würdige Ruhestätte, deren Symbolcharakter einzigartig ist.

Die wildromantische Lage inmitten der beeindruckenden Schönheit der Berge verleiht dieser Ruhestätte einen soliden Eindruck ewiger Kontinuität.

Die Felsbestattung wird besonders von naturverbundenen Menschen bevorzugt. Die Trauer der Hinterbliebenen wird durch den Eindruck der Unvergänglichkeit getröstet. Wir bieten Ihnen bei einer Felsbestattung wahlweise Familien-, Partner- oder Einzelfelsen an. Vorabbesichtigung ist unverbindlich möglich.

Felsbestattung ohne Angehörige:

Der gewünschte Fels wird zu Lebzeiten vom Kunden oder seinen Angehörigen ausgewählt, mit Ausnahme des Gemeinschaftsfelsen. In der Gebühr sind enthalten: Felsbestattungsvertrag, die Festlegung des Bestattungstermins, Bestattungsfotos und eine Gedenkurkunde. Die Asche wird neben dem Felsen unter die Grasnarbe eingebettet.

Es wird eine Aufrechterhaltung des Beisetzungsplatzes von mindestens 20 Jahren (ab letztem Beisetzungsdatum) garantiert.

DIE LETZTE RUHE garantiert dem Kunden eine würdevolle Beisetzung der Asche unter der Grasnarbe beim Felsen.

Wir bieten Ihnen die folgenden Felsbestattungs-Varianten an:

    • Gemeinschaftsfeld (1 Grabplatz)
    • Einzelfels (1 Grabplatz)
    • Partnerfels (2 Grabplätze)
    • Familienfels (4 Grabplatz)

Die Beisetzung kann direkt in die Grabstätte eingestreut, oder mittels einer 100% biologisch abbaubaren Biourne neben dem Felsen unter die Grasnarbe eingebettet werden.

Die Grabpflege übernimmt die Natur. Die Ruhezeit einer Grabstätte beträgt dabei mindestens 20 Jahre.

Allgemeines

Die angebotenen Naturbestattungsarten setzen die Feuer­be­stattung voraus. Selbstverständlich dürfen Sie Ihren ganz persönlichen Bestattungswunsch in unsere Grundangebote mit einbringen. Das Team von Schweizer Naturbestattung ermöglicht Ihnen einen würdevollen Abschied.

Unser motiviertes Team von DIE LETZTE RUHE berät Sie gerne rund um die Uhr kostenlos. Zögern Sie nicht uns anzurufen oder kontaktieren Sie uns.

Die Hoffnung ist der Regenbogen über den herabstürzenden Bach des Lebens.

Friedrich Nietzsche

fels